• Nadia

Räuchern nach Vastu - für einen harmonischen Prana-Flow




Das neue Jahr hat begonnen, für viele eine Zeit des Neubeginns und ein guter Zeitpunkt um Altes loszulassen und somit den Raum für Neues zu schaffen. Für manche sind die Rauhnächte eine tolle Gelegenheit für eine gründliche Räucherung und alles zu verabschieden, was nicht gebraucht wird.


Räuchern ist tatsächlich ein wunderbares Tool, um sich von energetischen Ballast zu befreien. Es war in den verschiedensten Kulturen - zur Zeiten wo der Mensch noch eine tiefere Verbindung zur Natur hatte - von grosser Bedeutung: die Schamanen nutzten (und nutzen) das Räuchern als Heilverfahren, viele Indigene Völker Amerikas wie die Mayas und die Inkas zur Vertreibung schlechter Geister und zur Behandlung von Krankheiten und in ländlichen Gebieten werden heute noch Höfe und Ställe zum Jahresende von schlechten Energien und böse Geister durch Räuchern befreit.



Räuchern - was steckt dahinter?


Als ein Teil der Natur stehen wir in ständiger Wechselwirkung zu unserer räumlichen Umgebung - auch wenn der moderne Mensch das manchmal gerne verleugnet. Einfach alles um uns herum hat ein Wirkung auf uns: die Jahreszeiten, die Atmosphäre in einem Raum, Düfte, ja sogar andere Menschen. Wir nehmen ständig Energie auf und geben welche ab. Manchmal ist diese Energien positiv, manchmal aber auch negativ. Jede negative Emotion und jedes Ereignis wird feinstofflich vom Energiefeld unserer Räume aufgenommen, dort gespeichert und beginnt dort in einer bestimmten Frequenz zu schwingen. Leider lassen sich diese negative Schwingungen nicht einfach wegwischen. Rauch besitzt durch seine feinstoffliche Struktur die besondere Eigenschaft in das Energiefeld einzuwirken, wo festgesetzte, niedrig schwingende Energie aufgelöst und entfernt werden kann. So beginnt die Energie wieder ungehindert zu fliessen und alles kommt in seine natürliche Balance zurück. Wie sich das anfühlt? Einfach wunderbar! Als würde wieder frische Luft jeden Raum mit Lebensenergie durchfluten.



Nach Vastu räuchern


Das Räuchern spielt auch im Vastu eine besondere Rolle. Tatsächlich sollte jede Vastu-Optimierung durch ein Räucherritual abgeschlossen werden, um die Veränderung auch feinstofflich zu unterstützen. Aber nicht nur dann ist es empfehlenswert, denn eine regelmässige Räucherung ist ein kraftvolles Werkzeug um die verschiedenen Energie zuhause in Balance zu halten und sich immer wieder von negativen zu befreien.


Dabei gibt es im Vastu eine eigene Vorgehensweise und bestimmte Zeitpunkte (sogenannte Vastu-Zeitpunkte) in denen eine Räucherung besonders kraftvoll ist, denn zu dieser Zeit erwacht die Seele des Raumes und ist für eine Reinigung besonders empfänglich.

Das Ritual dient dabei nicht nur dazu, negative Energie zu entfernen, sondern auch dafür unserem Zuhause unsere Dankbarkeit auszudrücken: Dankbarkeit dafür, dass es uns Schutz gewährt und dafür, dass wir einen sichern Ort haben, wo wir uns erholen, regenerieren und entfalten können.



Wie du selbstständig für ein sauberes Energiefeld sorgen kannst


Selbst wenn du die genaue Zeitpunkte und den genauen Ablauf einer Vastu-Räucherung nicht kennst, kannst du dennoch dafür sorgen das Energiefeld deines Zuhause möglichst sauber und frisch zu halten. Hier ein paar Tipps:

  • Räuchere deine Wohnung/dein Haus regelmässig (am besten 1 mal wöchentlich, jedoch mindestens 1 mal im Monat).

  • Achte darauf, dass beim Räuchern die Räume sauber und ordentlich sind. Gut dafür eignet sich die Zeit nach dem wöchentlichen Hausputz.

  • Verbinde dich vorher mit deinem Inneren und sorge dafür, dass du die Räucherung mit Gefühlen der Freude und Dankbarkeit durchführen kannst. Bring dein eigenes Energiefeld auf die höchste Frequenz!

  • Wenn du selbst kein Räucher-Profi bist, nutze dafür am besten Salbei oder Palo Santo. Salbei wirkt stark reinigend und klärend und befreit dein Zuhause von negativen Energien. Palo Santo wirkt eher beruhigend und harmonisierend und schafft die perfekte Basis für Neues.


Ich hoffe diese Tipps unterstützen dich dabei, ein Zuhause zu schaffen, in das du dich immer wohler fühlst und an dem du richtig expandieren kannst!

Wenn du dich für eine Vastu-Räucherung interessierst, dann klicke auf den Button!






51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen